Wir kränkeln

Nach sechs Tagen Kuala Lumpur sind wir nun wieder zurück in Thailand. Genauer gesagt sind wir auf Phuket gelandet. Allerdings hat die große Stadt ihre Spuren hinterlassen.

Seit ein paar Tagen kränkeln wir nämlich. Unsere Nasen sind verstopft, wir haben immer wieder ein bisschen Kopfschmerzen und fühlen uns schlapp. Nichts wirklich Wildes, aber doch anstrengend. Damit es uns schnell wieder besser geht, ballern wir uns mit Vitamin C voll und lassen die Tage etwas langsamer angehen. Wir merken auch schon, dass wir auf dem Weg der Besserung sind. Die frische Meeresluft und die Sonne hier auf Phuket helfen da sicher auch bei.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.