Vegetarier Fest

Heute startet auf Phuket das Vegetarier Fest. Eigentlich heißt dieses Fest das Fest der neun Kaisergötter und ist von chinesischen Einwanderern mitgebracht worden. Weil die Gläubigen während dieses Fests aber kein Fleisch essen, wird es eben auch Vegetarier Fest oder Festival genannt.

Wir wollen uns das Spektakel natürlich nicht entgehen lassen. Auch, weil ich darüber schreiben möchte und Fotos machen werde. Das besondere bei diesem Fest sind die Gläubigen, die in Trance so einiges über sich ergehen lassen. Um ihre Unverwundbarkeit zu beweisen, stecken sie sich zum Beispiel Schwerter durch ihre Wangen oder laufen über glühende Kohlen. Wie das dann aussieht, kannst du hier sehen. Aber Vorsicht, die Bilder sind nichts für schwache Nerven…

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.